Union Maraîchère de Genève

Ihr Gemüse ist
von uns!

Die Union Maraîchère de Genève (UMG) vereint die Genfer Gemüsegärtnerinnen und Gemüsegärtner unter einem Dach und vermarktet ihre Produktion.

Im Laufe der Jahreszeiten bauen unsere 31 Mitglieder gemeinsam mehr als 100 Sorten Gemüse und Kleinobst an. Mit dem Boden tief verbunden und mit Begeisterung im Beruf sind die Produzentinnen und Produzenten der UMG bestrebt, althergebrachtes Wissen mit innovativen Ansätzen zu vereinen.

PIERRE GRANDCHAMP

DER MONDBAUER

Pierres Grossmutter begann vor fast 100 Jahren, in Annemasse Gemüse anzubauen. Früh am Morgen machte sie sich jeweils mit ihrem kleinen Karren auf, um ihr Gemüse auf dem Markt bei der Blumenuhr in Genf zu verkaufen.

Engagement

Die 30 000 Tonnen Früchte und Gemüse, welche die UMG jedes Jahr vermarktet, werden verantwortungsvoll angebaut. Die Produzentinnen und Produzenten unterliegen strengsten kantonalen und nationalen Auflagen.

In ihrem Bestreben, stets noch einen Schritt weiter zu gehen, setzen die Gemüsegärtnerinnen und Gemüsegärtner jedoch zusätzlich das Konzept der nachhaltigen Entwicklung umfassend und in allen Tätigkeitsbereichen um, gestützt auf drei Prioritäten:
Gesundheit, Qualität und Respekt für Mensch und Natur.